Wärmebehandlung

Neue Materialien Fürth GmbH

Häufig sind die Eigenschaften von Gusswerkstoffen im Gusszustand noch nicht zufriedenstellend. Das Mikrogefüge und damit Festigkeit und Duktilität vieler Legierungen kann über eine Wärmebehandlung auf die Anforderungen angepasst werden.

Bei NMF können zunächst im Labormaßstab wichtige Prozessparameter der Wärmebehandlung optimiert und der Werkstoff umfangreich hinsichtlich Gefüge und mechanischen Eigenschaften charakterisiert werden. Wir unterstützen Sie auch gerne bei der industriellen Umsetzung.

ALS9CU3-Gusszustand

Gefüge AlSi9Cu3 im Gusszustand

ALS9CU3

Gefüge AlSi9Cu3 nach Wärmebehandlung

ANFAHRT

Aus datenschutzrechtlichen Gründen, ist die Karte nur direkt über das Angebot von Google Maps zu nutzen. Klicken sie dafür HIER oder auf die obenstehende Karte.

ÜBER UNS

Die Neue Materialien Fürth GmbH (NMF) ist eine anwendungsnahe Landesforschungseinrichtung des Freistaates Bayern mit dem Ziel, in enger Kooperation mit Forschungsinstituten und Partnern aus der Industrie neue Werkstoffe und Herstellungsverfahren in industrienahe Lösungen umzusetzen. Darüber hinaus verstehen wir uns als beratender Spezialist, der Ihr Projekt gerne von Anfang an begleitet.

Die Gesellschaft ist mit der Neue Materialien Bayreuth GmbH (NMB) eng vernetzt.

KONTAKT

Bitte geben Sie ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

FÖRDERER

Die Neue Materialien Fürth GmbH wird institutionell gefördert durch:

Sonderlogo_rechts_unten-rgb
D___EuropFondregEntw_rechts mehere Zeilen_cmyk