Skip to content

Euroguss 2020

14.-16. Januar, Messe Nürnberg, Halle 7A, Stand 7A-432

Die Neue Materialien Fürth GmbH (NMF) ist eine eigenständige Landesforschungseinrichtung des Freistaates Bayern. In enger Kooperation mit Partnern aus der Industrie entwickeln wir im Bereich der Metalle und Kunststoffe sowie der Verbund- und Hybridmaterialien neue Werkstoffe und Fertigungsverfahren.

Bei der Entwicklung neuer Produktionsverfahren beschränken wir uns nicht auf die Demonstration der Machbarkeit an Kleinproben. Wir gehen weiter und beweisen die Eignung auf der Ebene von Prototypen und Kleinserien. Zur Unterstützung der Forschungsarbeiten verwenden wir durchgängig numerische Simulationen. Fast alle Anlagen unseres Technikums weisen aufgrund eigener Entwicklungen Alleinstellungsmerkmale auf.

 

Dienstleistungen

 

  • Analysen von Werkstoffen
  • Analysen von Schadensfällen
  • Auswahl von Werkstoffen
  • Prüfung von Werkstoffen
  • Entwicklung neuer Werkstoffe
  • Entwicklung neuer Technologien zur Herstellung von Werkstoffen oder Bauteilen
  • Herstellung von Prototypen
  • Bauteilnachbearbeitung

 

Produkte
  • Magnesiumspritzgießen

 

Magnesium-Spritzguss - Verfahrensvorteile

  • Verringerung der Porosität und Verbesserung der mechanischen Eigenschaften des Gussteils
  • Dünnwandigere Bauteile mit Wandstärken unter 1 mm
  • Bessere Maßhaltigkeit
  • Längere Werkzeugstandzeiten
  • Kürzere Taktzeiten
  • Breiteres Legierungsspektrum

 

Unsere Leistungen

  • Machbarkeitsstudien und Bemusterungen
  • Beratung bei Werkstoffauswahl und Prozessführung
  • Entwicklung von neuen Legierungen und Verbundwerkstoffen
  • Entwicklungsprojekte vom Prototyp bis zur Serienreife
  • Verfahrens-, Prozess- und Technologieentwicklung
  • Gussteilcharakterisierung
  • Bauteilnachbearbeitung

 

Dienstleistungen

  • Gleitschleifen und Strahlen von Magnesiumbauteilen
  • Beratung bei chemischer Oberflächenbehandlung und Beschichtungstechnik
  • Modellierung und Prozesssimulation

 

Formauslegung, Prozessanalyse- & Optimierung:

  • Niederdruck-, Druck- und Kokillenguss von Aluminium/Magnesium
  • Magnesium-Spritzguss
  • Feinguss
  • Vakuum-Lichtbogen-Umschmelzen

Unsere Leistungen

  • Beratung und Information zur Anwendung von Modellierungsmethoden
  • Prozesssimulation Guss: Berechnung von Temperaturentwicklung, Verlauf der Formfüllung und Erstarrung
  • Berechnung von Eigenspannungen und Deformationen in Gussteilen
  • Virtuelle Erprobung und Beurteilung der gieß- und wärmetechnischen Gestaltung von Bauteilen und Formen
  • Entwicklung von Berechnungsmodellen und -methoden
  • Spezielle Untersuchungen im Kundenauftrag
  • Werkstoffprüfung

 

Analytik und Charakterisierung

  • Spektrometrie (Funken- und Glimmentladungsspektrometrie, RFA, EDX)
  • Metallografie
  • Rasterelektronenmikroskopie
  • Mechanische Werkstoffprüfung: Härte-, Zug-, Druck-, Kriech-, Schwingfestigkeitsprüfung
  • Resonanzfrequenz-Dämpfungsanalyse
  • Korrosionstests: Salzsprühkammer, Immersionstests