Wärmebehandlung

Neue Materialien Fürth GmbH

Häufig sind die Eigenschaften von Gusswerkstoffen im Gusszustand noch nicht zufriedenstellend. Das Mikrogefüge und damit Festigkeit und Duktilität vieler Legierungen kann über eine Wärmebehandlung auf die Anforderungen angepasst werden.

Bei NMF können zunächst im Labormaßstab wichtige Prozessparameter der Wärmebehandlung optimiert und der Werkstoff umfangreich hinsichtlich Gefüge und mechanischen Eigenschaften charakterisiert werden. Wir unterstützen Sie auch gerne bei der industriellen Umsetzung.

ALS9CU3-Gusszustand

Gefüge AlSi9Cu3 im Gusszustand

ALS9CU3

Gefüge AlSi9Cu3 nach Wärmebehandlung

Ansprechpartner

Gruppenleiter:
Dr.-Ing. Andreas Lohmüller

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr.-Ing. Robert F. Singer

Kontakt: magnesium@nmfgmbh.de