Skip to content

Impulse in der Temperiertechnik

Fachseminar mit praktischen Demonstrationen bei Neue Materialien Fürth GmbH

 

Teil 1: Werkzeugtemperierung (Termin fand im Februar 2020 statt)
 

Teil 2:

 

Temperieren von Halbzeugen und Inserts (Termin noch nicht festgelegt)

Teilnahmegebühr: 250,- Euro

 

Für Produktionssteigerungen bei gleichbleibender Teilequalität und hoher Energieeffizienz kommt der Temperierung eine wachsende Bedeutung zu. Die Veranstaltung Impulse in der Temperiertechnik gibt prozessübergreifend einen Überblick über Einsatzgebiete und die Bedeutung einer auf die Anwendung angepassten Temperierung, sei es die Gewährleistung einer homogenen Temperaturverteilung in thermoplastischen Faserverbund-Halbzeugen oder die effiziente Temperierung von Metalleinlegern.

Diskutieren Sie mit uns neueste Trends in der Temperiertechnik. Begleitet wird die Veranstaltung durch praktische Demonstrationen im Technikum der Neue Materialien Fürth GmbH.

 

9:00 Anmeldung
9:30 Eröffnung und Begrüßung
Dr. Leo Hoffmann, Neue Materialien Fürth GmbH
9:35 Impulsvortrag
Prof. Dietmar Drummer, LKT, FAU Erlangen-Nürnberg, Neue Materialien Fürth GmbH  
10:00 Materialschonende Erwärmung mit einem Paternoster-Umluftofen
Heinrich Ernst, HK-Präzisionstechnik GmbH  
10:30 Infrarot-Strahler für die Erwärmung von Halbzeugen
Silvio Conti, Krelus AG  
11:00 Pause
11:30 Lasererwärmung beim Tapelegen/Wickeln
Patrick Kölzer, AFPT GmbH
12:00 Hochfrequenzerwärmen/Erwärmen mittels elektromagnetischer Wellen
Constantin Kemmer, Kurtz GmbH  
12:30 Bewertungskriterien zur Temperierung von Metall-Inserts in einer Serienumsetzung
Matthias Weisskopf, Oechsler AG
13:00 Mittagspause
14:00 Hochautomatisierte Fertigung von Faserverbund-Bauteilen
Dr. Norbert Müller, ENGEL Austria GmbH
14:30 Prozess-Sicherheit bei der Herstellung von Kunststoff-Metall-Hybridstrukturen ("FlexHyJoin")
Niko Naumann, EDAG Production Solutions GmbH & Co. KG  
15:00 „Schlusswort“
Prof. Dietmar Drummer, FAU Erlangen-Nürnberg, Neue Materialien Fürth GmbH  
15:15 Führung mit praktischen Demonstrationen durch die Hallen der Neue Materialien Fürth GmbH
16:30 Get-Together